Leitbild

Psychiatrisches Wohn- und Pflegeheim „Haus Sonnenburg“

 

Das psych. Wohn- und Pflegeheim „Haus Sonnenburg“  ist eine private, politisch und konfessionell neutrale Einrichtung. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, chronisch psychisch kranken und behinderten Menschen im Erwachsenenalter einen Wohnplatz zu geben, ihnen aufgrund der Behinderung Hilfen anzubieten, die notwendig sind, um die Folgen der Behinderung zu mindern.

Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach dem „Personenzentrierten Betreuungskonzept“. Unser Konzept hat zum Ziel, Voraussetzungen zu schaffen, dass unsere Bewohner/Innen diejenigen therapeutischen Hilfen und die Betreuung bekommen, die sie befähigen dauerhaft in der Gesellschaft leben zu können. Das „Personenzentrierte Betreuungskonzept“ misst sich an den folgenden Leitlinien:

  • Wir stellen den Bewohner in den Mittelpunkt.
  • Der Bewohner erfährt Hilfe nach einem individuellen Betreuungs- und Pflegeplan, der seinen Neigungen und Fähigkeiten entspricht.
  • Unsere Betreuung setzt dort ein, wo der Bewohner seine persönlichen Lebensanforderungen in psychischer, physischer und sozialer Hinsicht nicht mehr hinreichend bewältigen kann.
  • Unser Anliegen ist der Erhalt, die Förderung bzw. Wiedererlangung seiner Selbstbestimmung, seiner Eigenverantwortlichkeit und Beziehungsfähigkeit
  • Unser Ziel ist es, den Bewohner zu unterstützen, in seinem persönlichen Umfeld möglichst zufrieden leben zu können.
  • Wir berücksichtigen seine biographischen, sozialen, kulturellen und religiösen Hintergründe.
  • Wir bieten Unterstützung bei der Aufrechterhaltung, bzw. Wieder-herstellung der familiären und sozialen Kontakte.
  • Unsere Grundhaltung bei der Betreuung und Pflege ist geprägt durch Respekt, Toleranz und Einfühlungsvermögen dem Bewohner gegenüber.
  • Auch im Prozess des Sterbens achten wir die Individualität und Selbstbestimmung des Bewohners. Wir begleiten ihn.

Um diese Umsetzung zu gestalten, überprüfen wir ständig die an uns gestellten Richtlinien

  • Leben unsere MitarbeiterInnen die Leitlinien und werden die Bewohner dadurch fair und angemessen betreut?
  • Handeln wir wie ein Team und respektieren wir alle Mitarbeiter?
  • Versuchen wir uns ständig zu verbessern?
  • Stärken wir damit das Vertrauen unserer Bewohner?
  • Verbessert unsere Arbeit das Image unserer Einrichtung in der Öffentlichkeit?
  • Sind wir innovativ?
  • Wir diskutieren die Leit- und Richtlinien ständig und entwickeln sie weiter.
  • Wir leben und optimieren unser Qualitätsmanagement permanent.

Wir sind ein erfahrenes und engagiertes Team und für unsere Aufgaben persönlich und fachlich qualifiziert. Denn nur so sind wir in der Lage die anspruchsvolle Arbeit in unserer Einrichtung zu bewältigen. Unser Ziel ist es, durch Wissen, Können und Engagement unseren Bewohnern ein würdiges Leben zu ermöglichen.